Nordschweden   

An- / Abreise mit dem Flugzeug

Startseite  

Nach meinen Recherchen kann man z. Z. von folgenden deutschen Flughäfen (manchmal mit Zwischenlandung in Kopenhagen) direkt nach Stockholm fliegen: Köln, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart. Aber auch Brüssel kann man als Abflughafen nutzen.

Durch die Billigfluglinien gibt es erheblich preiswertere Verbindungen nach Skandinavien. Es ist aber unmöglich, diese hier zu verlinken, da sie sich ständig ändern. Also: Suchmaschine!

In Schweden ist Stockholm, aber evtl. auch Göteborg oder Malmö als Zwischenstation interessant - die schwedischen Inlandsfluggesellschaften machen besonders im Sommer sehr günstige Preise. Hier hilft es nur, im Reisebüro vergleichen und vergleichen. Als Flughäfen in Nordschweden kann man für den Kungsleden Arvidsjaur, Gällivare, Kiruna, LuleŚ, Lycksele, Östersund, Storuman oder Vilhelmina nutzen. Den Rest der Strecke zum Ausgangspunkt bzw. vom Ende der Wanderung zum Flughafen kann man mit dem Bus erledigen. Die Busse in Schweden haben wirklich zivile Preise und das Gepäck wird unten im Bus verstaut. Die Fahrer haben eine Menge Erfahrung damit.

Bitte beachten: Alle Angaben sind nach meinem aktuellen Wissenstand gemacht. Jeder sollte sich vorher genau bei den örtliche Turistbüros informieren. Dazu habe ich einige Links eingefügt. Manche dieser Links enthalten Informationen nur in schwedischer Sprache oder evtl. in Englisch. Die Adressen oder Telefonnummern sind aber deutlich erkennbar. Beim Anruf wird in der Regel Englisch oder sogar deutsch gesprochen - nur Mut.
© Alois Speckhals

Stand: 30.12.2003