Der Göta-Kanal   

Auf dem Schiff durch Schweden

    Startseite  

1. Ein erster Eindruck

Im Sommer 2000 machten Marlene und ich eine Reise mit dem Kanaldampfer Diana in 6 Tagen von Göteborg nach Stockholm. In Schweden kann man eben auch mit alten Dampfschiffen von einer Küste zur anderen fahren, mitten durch das Land.

Diese Seiten über den Götakanal werden in der nächsten Zeit ergänzt. Ich habe zwischenzeitlich zwei Videos über den Teil der Fahrt von Göteborg bis zum Vättern und dann vom Vättern nach Stockholm erstellt (jeweils eine Stunde). Es ist unmöglich dieses in einigermaßen guter Qualität über das Internet zur Verfügung zu stellen. Wer Interesse hat, dieses zu erwerben, kann sich mit mir über eMail in Verbindung setzen.   
 Kontakt   

Um einen kleinen Eindruck zu vermitteln, habe ich den Vorspann als Real-Video komprimiert und auf dieser Seite veröffentlicht. Leider kann dieses nicht einen Bruchteil der Qualität der DVD+R (mit 9716 kbit/s dekodiert) wiedergeben, eben nur ein winziger Abklatsch. Die DVD's sind in verminderter Qualität auch mit 4850 kbit/s auf einer DVD+R verfügbar.

CD-Cover
Teil 1  Teil 2
              Von Göteborg zum Vättern                   Vom Vättern nach Stockholm

Alois Speckhals

Zurück zu Schweden-Seite